de | en | fr

Datenbank „Sachdokumentation“

Das Portal für sämtliche Bestände der Dokumentation von den 1830er Jahren bis heute

Die Datenbank "Sachdokumentation" bietet ein gemeinsames Dach für sämtliche Bestände der Dokumentation: für die Sammlung mit Zeitungsausschnitten (1943 bis 2006) und für die Sammlung mit Broschüren/Flugschriften (von den 1830er Jahren bis heute). Bei der Suche nach Dossiers zu einem bestimmten Thema sind dank des direkten Zugriffs auf die dazugehörigen Schachteln sowie auf die detailliert erfassten Broschüren/Flugschriften genauere Informationen zu den jeweiligen Schachtelinhalten verfügbar. Zudem können sich die Benutzenden aufgrund der Schachtelanzeige eine Vorstellung über den Umfang eines Dossiers machen. Neu ist damit eine umfassende Online-Recherche  nach Broschüren, Flugschriften und Zeitungsausschnitten zu rund 1’200 Sachthemen möglich!

Das Bestellen ist ebenfalls einfacher geworden. Aus einem Dossier können gezielt die Schachteln aus dem fraglichen Zeitraum oder mit dem gewünschten Inhalt ausgewählt und online bestellt werden. Für einzeln in NEBIS katalogisierte Dokumente führt ein Link direkt in den NEBIS-Katalog, wo man die Broschüren – wie gewohnt – auch einzeln bestellen kann.

Das Wichtigste im Überblick:

  • Zu rund 1’200 Sachthemen gibt es Dossiers. Ein Dossier umfasst mehrere Schachteln, die zeitlich voneinander abgegrenzt und zum Teil inhaltlich näher beschrieben sind. Die Schachteln können online bestellt und im Lesesaal eingesehen werden.
  • Einzeldokumente sind für die Hauptsammelgebiete des Sozialarchivs erfasst, zum Teil im NEBIS-Katalog, zum Teil in der Datenbank selbst (diese Detailerschliessung ist noch im Gang). Die in NEBIS katalogisierten Dokumente können auch einzeln bestellt werden.
  • Ein Einstieg über die systematische "Gliederung nach Hauptgruppen" ermöglicht das Navigieren durch den hierarchisch aufgebauten Themenbaum bis zum gewünschten Dossier.
  • Die "Suche nach Begriffen" durchsucht sämtliche Felder der Datenbank: Dossiers, Schachteln sowie Einzeldokumente. (Ein Leerschlag zwischen zwei Begriffen bewirkt die voreingestellte Verknüpfung AND.) Als Resultat erscheint eine Liste mit allen Dossiers, Schachteln und Einzeldokumenten, in denen der gesuchte Begriff vorkommt.
  • Die "Suche nach Notation" entspricht einer Expertensuche: es kann damit entweder eine bestimmte Stelle im Themenbaum angesteuert oder systematisch ein ganz spezifisches Dossier aufgerufen werden.
  • Die eidgenössischen Volksabstimmungen (vorerst bis 2006) sind auf Schachtelebene erfasst. Man kann demnach gezielt die Broschüren/Flugschriften sowie die Zeitungsausschnitte zu einer Abstimmungsdebatte suchen und bestellen.

Mit dem Online-Zugriff auf die Sachdokumentation ist nun eine profunde Recherche und eine präzise Bestellung – wie bereits bei den Büchern und Zeitschriften – jederzeit und von überall her möglich. Damit steht den Benutzenden endlich auch für die wertvollen Bestände der Dokumentation ein zeitgemässes Rechercheinstrument zur Verfügung.

> www.sachdokumentation.ch

1. September 2012Ulrike Schelling zurück