Corona-Virus: Die gegenwärtige Corona-Epidemie zwingt auch das Schweizerische Sozialarchiv zu einer starken Einschränkung seiner Dienstleistungen: Unser Lesesaal bleibt bis vorerst zum 26. April geschlossen, Ausleihe und Rückgabe von Medien am Schalter sind bis vorerst zum 19. April nicht möglich. Alle Mahnläufe sind in dieser Zeit gestoppt. Alle Veranstaltungen und Führungen bis Ende April sind abgesagt bzw. verschoben. Details zu unseren Online-Angeboten finden Sie im obersten Beitrag unter "Aktuell". Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, Ihnen bald wieder mit allen unseren Dienstleistungen zur Verfügung stehen zu können. Schweizerisches Sozialarchiv, Direktion
de | en | fr

Führungen und Schulungen

Das Schweizerische Sozialarchiv bietet nach Absprache und Anmeldung für Gruppen (ab 10 Personen) Führungen an. Die Führungen richten sich an Studierende (Lizentiats-, Bachelor-, Masterstudiengänge) und an Schülerinnen und Schüler von Mittelschulen und Berufsmittelschulen.
Die Führungen haben einen thematischen Bezug zu den Sammelgebieten des Sozialarchivs und sind auf die Zielsetzungen der jeweiligen Lehrveranstaltung ausgerichtet.

Inhalte, allgemeiner Teil:

  • Überblick über das Sozialarchiv: Sammelgebiet, Abteilungen, Benutzung, Geschichte, Rundgang
  • Einführung in die Recherche und Benutzung

Inhalte, fachbezogener Teil (wählbare Elemente):

  • Vertiefte thematische Recherche
  • Bestände zum Thema der Lehrveranstaltung
  • Fachliche Inhalte (Archiv- und Bibliothekskunde)

Besichtigungen

Das Schweizerische Sozialarchiv bietet nach Absprache und Anmeldung für Archivpartner sowie Vereine und Organisationen, deren Zweckbestimmung die Themengebiete des Sozialarchivs berührt, Besichtigungen an (ab 10 Personen).

Inhalte:

  • Rundgang durch das Sozialarchiv und „Blick hinter die Kulissen“
  • Kultur- und Kunstgeschichtliches zum Sonnenhof
  • Aufgaben und Dienstleistungen des Sozialarchivs
  • Sammlungen und Bestände

Kontakt

E-Mail schicken
Telefon: +41 (0)43 268 87 40 (Vassil Vassilev)
Bitte geben Sie (Wunsch-)Termine, Gruppengrösse und Thema der Veranstaltung an, und wir werden mit Ihnen Kontakt aufnehmen.