Wegen der Corona-Situation gelten zurzeit besondere Benutzungsbestimmungen: Der Ausleihschalter ist für die Abholung von Medien für die Heimausleihe geöffnet (Öffnungszeiten: Mo bis Fr 9:00 bis 19:30, Sa 11:00 bis 16:00). Bitte bestellen Sie vorgängig online von zu Hause aus. Für die Benutzung von nicht für die Heimausleihe freigegebenen Medien (Archivalien, Dokumentationen, Bibliotheks-Altbestände) beachten Sie bitte den obersten Beitrag unter AKTUELL. Wir danken für Ihr Verständnis. Schweizerisches Sozialarchiv, Direktion
de | en | fr

18.03.2010 Neu im Archiv: Eine Gewerkschaft der Gewerkschafter

Mit der Ablieferung der Unia-Vorgängerorganisationen gelangten im Jahr 2005 auch die historischen Akten des "Vereins der Angestellten sozialer Organisationen in der Schweiz" (Association et Fondation des employés des organisations sociales en Suisse) ins Sozialarchiv....

Verzeichnis elektronischer Zeitschriften

Mit der neuen Website hat das Schweizerische Sozialarchiv am 11. Februar 2010 auch ein Verzeichnis seiner elektronischen Zeitschriften aufgeschaltet.Das Sozialarchiv bietet seinen Benutzerinnen und Benutzern seit mehreren Jahren Zugriff auf ausgewählte E-Journals – aktuell...

23.02.2010 Clément Moreau: Ausstellung

Der 1903 im rheinländischen Koblenz geborene Clément Moreau (mit bürgerlichem Namen: Carl Josef Meffert) gehört zu den bedeutendsten politischen Künstlern des 20. Jahrhunderts. Hauptwerke sind die im argentinischen Exil entstandenen antifaschistischen Karikaturen ("Mein Kampf")...

15.02.2010 Acquisitions

Sur la liste des nouvelles acquisitions, les livres et les périodiques sont classés en 22 catégories thématiques. Dans chacun d'eux, les thèmes sont abordés sous un aspect historique et actuel. Sur le plan géographique,...

Zuwachsliste

Die Bücher und Zeitschriften sind für die Neuerwerbungsliste in 22Sachgruppen eingeordnet. In jeder Sachgruppe sind historische und aktuelle Darstellungen des jeweiligen Themas zu finden. Geografisch liegt der Schwerpunkt auf der Schweiz, gefolgt von Deutschland...

19.01.2010 Relancement www.sozialarchiv.ch

Dès le 11 Février 2010, les Archives Sociales Suisses se présentent avec un site internet entièrement nouveau. L'ancien site, après unedizaine d'années de bons et loyaux services, sera envoyé aux oubliettes.Le nouveau site Web...

Relaunch www.sozialarchiv.ch

Das Schweizerische Sozialarchiv präsentiert sich ab dem 11. Februar 2010 mit einem rundum neuen Webauftritt. Die alte Website wird nach gut zehnjährigem Dienst in Pension geschickt.Die neue Website visualisiert mit der Dreigliederung auf der...

Archives personnelles – documents de haute valeur

Sous " archives personnelles", les archivistes entendent des documents rédigés par un(e) chargé(e) de fonction ou'un(e) collaborateur(trice) pourson usage personneldes documents. Donc les documents archivistes sont aussi des documents qui coexistent avec des versions...

Handakten – Unterlagen mit hohem Quellenwert

Unter "Handakten" verstehen Archivarinnen und Archivare Unterlagen, die von einer Funktionsträgerin bzw. von einem Mitarbeiter zum persönlichen Gebrauch geführt werden. Handakten sind also Dokumente, die neben der offiziellen Ablage existieren und meist eigene Notizen,...

Donation de l’association netzwerk-verdingt

Les Archives Sociales Suisses ont repris sous leur égide la bibliothèque "Enfants du réseau Verding, enfants placés dans des institutions et foyers d'accueil" de l'association netzwerk-verdingt. L'association netzwerk-verdingt, en tant que partie représentant les intérêts de...