Wegen der Corona-Situation gelten zurzeit besondere Benutzungsbestimmungen: Der Ausleihschalter ist für die Abholung von Medien für die Heimausleihe geöffnet (Öffnungszeiten: Mo bis Fr 10:30 bis 19:30, Sa geschlossen). Bitte bestellen Sie vorgängig online von zu Hause aus. Lesesaalplätze für die Benutzung von nicht für die Heimausleihe freigegebenen Medien können ab dem 8. Juni reserviert werden. Alle Veranstaltungen und Führungen bis Ende Juni sind abgesagt bzw. verschoben. Benutzen Sie auch weiterhin unsere digitalen und postalischen Angebote. Bitte beachten Sie auch den obersten Beitrag unter AKTUELL. Wir danken für Ihr Verständnis. Schweizerisches Sozialarchiv, Direktion
de | en | fr

21.11.2019, 19 Uhr: Transnationale Schweiz

Die Geschichte der Schweiz wird in jüngerer Zeit zunehmend in ihren europäischen und globalen Zusammenhängen betrachtet. Eine wachsende Zahl von Studien versucht den methodologischen Nationalismus bisheriger Nationalgeschichte zu überwinden und legt den Akzent auf wirtschaftliche, gesellschaftliche, politische und kulturelle Verflechtungen über die Landesgrenzen hinaus, auf die transnationale Zirkulation von Menschen, Waren, Technologien und Wissen.

Die Veranstaltung diskutiert diese neuen Perspektiven anhand von zwei Neuerscheinungen:
Transithandel. Geld- und Warenströme im globalen Kapitalismus von Lea Haller;
Transnationale Geschichte der Schweiz herausgegeben von Nathalie Büsser et al.

Podiumsdiskussion mit:
Barbara Lüthi (Universität zu Köln)
Dominik Gross (Alliance Sud)
Jakob Tanner (Universität Zürich)
Monika Dommann (Universität Zürich, Moderation)
Die Autorin und ein Teil der HerausgeberInnen sind anwesend.

Anschliessend kleiner Apéro
Eintritt frei

Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialgeschichte (SGWSG) und der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW)

Donnerstag, 21. November 2019, 19 Uhr
Schweizerisches Sozialarchiv, Medienraum

> Veranstaltungsflyer herunterladen (PDF, 115 KB)

6. November 2019 zurück