Wegen der Corona-Situation gelten zurzeit besondere Benutzungsbestimmungen: Der Ausleihschalter ist für die Abholung von Medien für die Heimausleihe geöffnet (Öffnungszeiten: Mo bis Fr 9:00 bis 19:30, Sa 11:00 bis 16:00). Bitte bestellen Sie vorgängig online von zu Hause aus. Für die Benutzung von nicht für die Heimausleihe freigegebenen Medien reservieren Sie bitte telefonisch einen Lesesaalplatz. Bitte beachten Sie auch den obersten Beitrag unter AKTUELL. Wir danken für Ihr Verständnis. Schweizerisches Sozialarchiv, Direktion
de | en | fr

Wohnen in der Stadt – trautes Heim und Mieterstreik: Filmtournee

Wohnungsnot und horrende Mieten, genossenschaftliche Wohnprojekte und Hausbesetzungen sorgen nicht erst seit gestern für Schlagzeilen. Mit audiovisuellen Dokumenten erkundet „Wohnen in der Stadt“ die Geschichte des städtischen Wohnens in der Schweiz.

Wohnbaugenossenschafterinnen, Städteplaner und Historikerinnen mit einem lokalen Bezug kommentieren in verschiedenen Schweizer Städten die einmaligen Zeitdokumente aus Schweizer Archiven.

Stationen der Filmtournee:

Donnerstag, 15.9.2016, 18:00 Uhr, Kino Cameo, Winterthur
Präsentiert von: Wohnbaugenossenschaften Winterthur, 75-Jahre-Jubiläum
Mit: Doris Sutter Gresia, Präsidentin wbg Winterthur, und Verena Rothenbühler, Historikerin

Donnerstag, 22.9.2016, 19:00 Uhr, Kino Xenix, Zürich
Präsentiert von: Wohnbaugenossenschaften Zürich
Mit: Jacqueline Badran, SP-Nationalrätin, und Andreas Wirz, Architekt und Vorstand wbg Zürich

Mittwoch, 28.9.2016, 20:15 Uhr, LaMarotte, Affoltern am Albis
Präsentiert von: Kulturverein LaMarotte
Mit: Andreas Hofer, Architekt, Mitbegründer und Projektentwickler der Genossenschaft KraftWerk1, und Wilhelm Natrup, Kantonsplaner und Leiter Amt für Raumentwicklung Kanton Zürich

Mittwoch, 19.10.2016, 18:30 Uhr, Bourbaki Kino, Luzern
Präsentiert von: Allgemeine Baugenossenschaft Luzern
Mit: Ruedi Meier, Präsident abl und Alt-Stadtrat, und Dr. Beatrice Schumacher, Historikerin und Autorin von „Kleine Geschichte der Stadt Luzern“

Mittwoch, 9.11.2016, 19:30 Uhr, Royal, Baden
Präsentiert von: Stadtlabor Baden, Teil 5
Mit: Fabian Furter, Historiker, und Lucia Vettori, Architektin BSA und Stiftungsrätin
Wohnbaustiftung Baden

Montag, 14.11.2016, 18:30 Uhr, Stadtkino, Basel
Präsentiert von: Stadtwohnen Basel
Mit: Regula Küng, Leiterin Fachstelle Wohnraumentwicklung, und Prof. em. Dr. Regina Wecker, Historikerin Universität Basel

Mittwoch, 16.11.2016, 20:00 Uhr, Lichtspiel, Bern
Präsentiert von: Wohnbaugenossenschaften Bern-Solothurn
Mit: Daniel Blumer, Kompetenzzentrum gemeinnütziger Wohnbau Bern-Solothurn, und Dr. Sabin Bieri, Centre for Development and Environment, Universität Bern

Erlebte Schweiz ist eine Veranstaltungsreihe von Memoriav, dem Verein zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturgutes der Schweiz. Die Produktion „Wohnen in der Stadt“ entstand in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Sozialarchiv.

> Veranstaltungsflyer herunterladen
> www.erlebteschweiz.ch

19. September 2016 zurück